Fitzgerald & Rimini (CH)

Störenfriedinnen wie Calamity Jane oder Walentina Tereschkova, die erste Frau im Weltall, sind Protagonistinnen des neuen Albums «50 Hertz» von Fitzgerald & Rimini. Hörspielartige Texte auf Mundart, Deutsch, Englisch und Russisch unterlegt das Duo aus der Autorin und Spoken-Word-Poetin Ariane von Graffenried und des Soundkünstlers Robert Aeberhard mit brummenden Klanglandschaften, die trotz ihrer Sperrigkeit melodiös klingen. Bei bee-flat treten sie nicht im Duo, sondern in fünfköpfiger Formation auf.

Aktuelles Album: «50 Hertz» (2019, Der gesunde Menschenversand)

Robert Aeberhard (b, elec), Ariane von Graffenried (voc, words), Simon Rupp (g), Christine Hasler (voc, g), Kevin Chesham (d)

Organisiert von:   bee-flat im PROGR

Offizielle Website

13. Oktober 2019

Turnhalle – Bern

  • Türöffnung:
    19:30
  • Konzertbeginn:
    20:30
Teilen auf:
Fitzgerald & Rimini (CH)