PRIESTS (US) / COMBO CHIMBITA (US)

Ab CHF 20,00

Kaufe Tickets

Eine wunderliche Erzählung über Ameriken. Zwei Akte. Dringlichkeiten. Art Pop Latin Punk Fuck Art.


Washington D.C., da, wo Nordamerikas Innereien sind, die immer mal wieder einen Tritt verdient haben. Und gerne mit dem Absatz voraus: PRIESTS, Abkömmlinge dieser Tradition der unverblümten Menschenkritik, wie sie in D.C. schon lang daheim ist. Und Selbermachen. Auch auf dem neuen Werk «The Seduction Of Kansas» übersteuert der D.I.Y.-Dreier seine Kompressoren nun besonders schön und predigt allerhand Gewitztes zur Welt, zu Jesus, Sartre und Eiskrem - viel Gescheites unter dem noch immer verführerischen Deckmantel der Unbedarftheit, den sie bald Punk, bald Post-Punk nannten.

New York City. Aber was heisst das schon. Und was halten Wurzeln noch? Durch die Häuserschluchten schallt eine fremde Musik. Nueva York - die südamerikanische Diaspora hat sie mitgebracht. COMBO CHIMBITA sprechen zu uns in dieser eigenartig vertrauten Sprache einer folkloristischen Mystik, einer kolumbianischen – aber eben und viel mehr auch einem universellen, mit Flimmersynths und Echoschlaufen nach dem Weltall verkehrten Dialekt. Was macht die nach Authentizität so süchtige Welt damit? Sie tanzt. Es ist immer noch der beste Tritt. (mrk)

Organisiert von:   ISC

Offizielle Website

24. Oktober 2019

ISC – Bern

  • Türöffnung:
    20:30
Teilen auf:
PRIESTS (US) / COMBO CHIMBITA (US)