PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle bis zum 30. April geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richtet Petzi den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können.

PETZI COMMUNITY FUND

Esinam (Belgium)

Für einen Moment legt sie ihre Querflöte beiseite und greift zum Pandiero. Nun tröpfelt ein filigraner Rhythmus, wird deutlicher, bis er sich schliesslich zu einem wuchtigen Bass auftürmt. Die belgische Multiinstrumentalistin Esinam moduliert ihre Musik aus ihren Instrumenten, sanft arrangierten Loops und Gesängen, sie sie in einem ghanaischen Dorf aufgenommen hat. Fast unbemerkt verlagert Esinam die Tempi und dehnt die elastischen Rhythmen, was ihren Sound warm und organisch macht. Mal möchte man sich dazu bewegen, mal lädt sie ein in sich zu gehen.

Esinam Dogbatse (fl, voc, perc, keys, elec)

Konzert

Organisiert von:   bee-flat im PROGR

Offizielle Website

5. Juni 2019

Turnhalle – Bern

  • Türöffnung:
    19:30
  • Konzertbeginn:
    20:30
Teilen auf:
Esinam (Belgium)