Doppelkonzert: Dynamo / Vertigo (CH)

Wie der Dynamo eines Fahrrads mechanische Drehung in elektrische Energie umwandelt, produziert die Formation Dynamo mit Rhythmus und Klang musikalische Power. Ein unaufhaltbares Zahnrad, angetrieben von elektrifizierten, repetitiven Rhythmen und unzähmbarer Improvisation die sich, kurz bevor sie komplett ausfranst, unerwartet zu einer symmetrischen Kordel zusammendreht.

Ramon Landolt (keys), Sha (sax, cl), Laurent Méteau (b), Lionel Friedli (d)

Organisiert von:   bee-flat im PROGR

Offizielle Website

19. Mai 2019

Turnhalle – Bern

  • Türöffnung:
    19:30
  • Konzertbeginn:
    20:30
Teilen auf:
Doppelkonzert: Dynamo / Vertigo (CH)