Marie Kruttli Clair-Obscur (CH)

Spätestens seit ihrem Auftritt am Suisse Diagonales Jazz im Jahr 2017 mauserte sich die junge Pianistin Marie Kruttli zum aufstrebenden Stern des Schweizer Jazzhimmels. Sie spielt bei bee-flat ein 100% akustisches Konzert mit ihrem neuen Quartett Clair-Obscur, zusammengesetzt aus den bemerkenswerten Musikern Otis Sandsjö, Lukas Traxel und Ludwig Wandinger. Diese Konstellation verspricht eine noch wildere, freiere und unkonventionellere Spielweise, welche Melancholie mit Leichtigkeit und Humor vereint.

Marie Kruttli (p), Otis Sandsjö (sax), Lukas Traxel (b), Ludwig Wandinger (d)

Organisiert von:   bee-flat im PROGR

Offizielle Website

31. März 2019

Turnhalle – Bern

  • Türöffnung:
    19:30
  • Konzertbeginn:
    20:30
Teilen auf:
Marie Kruttli Clair-Obscur (CH)