Kutiman Orchestra (Israel)

Kutiman Orchestra (Israel)
Psychedelic Space-Funk

Bekannt wurde Kutiman vor allem durch sein Musikvideo-Projekt «ThruYOU», mit dem er anfangs 2009 online ging. Darin komponiere er Videos aus unzähligen Ausschnitten von Youtube- Filmmaterial – eine geniale und wegweisende Liebelei zwischen Bilder- und Tonfunden aus dem Web. Der Mashup-Meister und als «psychedelischer Space-Funk-Architekt» beschriebene Kutiman aus Tel Aviv hat ein ausgesprochenes Gefühl für Harmonien und überquert Genregrenzen in leichtfüssigem Rhythmus. Was dabei herauskommt, ist eine ausufernde Afro-Beat-Party. Die bee-flat Bühne bespielt er mit seinem siebenköpfigen Orchester.

Aktuelles Album: «Don't Hold Onto the Clouds» (2018, Siyal Music)

Ophir Kutiel aka Kutiman (keys), Josef Ziesling (tp), Uri Brauner Kinrot (g), Elran Dekel (b, voc), Idan Kupferberg (perc), Amir Bresler (d)

Organisiert von:   bee-flat im PROGR

Offizielle Website

11. November 2018

Turnhalle – Bern

  • Türöffnung:
    19:30
  • Konzertbeginn:
    20:30
Teilen auf:
Kutiman Orchestra (Israel)