PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Noti Wümie "Nouvelle Frisüre" Plattentaufe

Noti Wümié, das sind Benjamin «Toni» Noti und Grégoire «Tim» Vuilleumier, welche nun
schon seit 7 Jahren gemeinsam auftreten. Die Musik basiert live auf Improvisation. Die
Geschichten, die dabei entstehen, leben von ihrer Zerbrechlichkeit. Es sind fragile kleine
Balanceakte, welche vom mitfiebernden Publikum je nach Eleganz der Exekution applaudiert
oder ausgelacht werden dürfen. (Pressetext Auszug)
Im September stehen sie, wie schon mit ihrer ersten Scherbe, im Rössli auf den Brettern. Zur Taufe und Feuertaufe mit den neuen Liedern und Reprisen. Wir reichen die Hand und den Wein!
– txt üd folgt.

Organisiert von:   Rössli Bar - Verein Restaurant Sous Le Pont

Offizielle Website

Donnerstag 6. September 2018

Rössli Bar - Verein Restaurant Sous Le Pont – Bern

  • Türöffnung:
    22:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    22:45
Teilen auf:
Noti Wümie "Nouvelle Frisüre" Plattentaufe