PETZI needs you !

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Celtic Spring Caravan

Sobald die Fasnachtschüechli in der Migros nicht mehr an vorderster Front stehen, ist das unser Zeichen, den Frühling einzuläuten. Und wie liesse sich dieser besser feiern als mit einer gehörigen Portion grünem, saftigem Celtic Folk? Mit Geige, Handorgel und Stimme bewaffnet, besuchen uns zwei äusserst talentierte Damen aus dem Norden und zeigen uns, wo der Rhythmus hockt.Niamh Ni Charra spielte im «Riverdance»-Ensemble die erste Geige. Die charmante Irin ist zwar eigentlich Elektroingenieurin, hat sich aber - welch ein Glück - für ein Musikerleben entschieden. An den diesjährigen «Live Ireland Music Awards» wurde sie prompt zur «Female Musician oft he Year» gekürt.Auch Jackie Oates hat es mit dem Fiedeln drauf. Die 28-Jährige gilt derzeit als die wichtigste Stimme des englischen Folks. Die Gewinnerin zweier BBC Folk Awards erzählt mit ihrer Musik traditionelle Geschichten auf neuem Weg und findet damit selbst im Mainstream grossen Anklang.Und nicht vergessen: Let’s celebrate St. Patrick’s Day!www.niamhnicharra.comwww.jackieoates.co.ukwww.myspace.com/jackieoates

Organisiert von:   Chollerhalle

16. März 2012

Chollerhalle – Zug

  • Türöffnung:
    19:30
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    20:30
Teilen auf: