PETZI needs you !

Il settore culturale è stato duramente colpito dalle misure adottate per prevenire la diffusione della COVID-19. Per sostenere i nostri soci abbiamo creato il "Petzi Community Fund", un fondo di solidarietà per i nostri club e festival più colpiti. Nella pagina "Solidarietà", puoi fare una donazione al tuo club o festival preferito, o al Fondo comunitario Petzi, che sarà utilizzato per fornire un rapido aiuto finanziario ai soci che hanno gravi problemi di liquidità. Grazie in anticipo per il tuo sostegno.

PETZI COMMUNITY FUND

Lips & Strings

Die Songwriterin Jessie Wezel wollte eigentlich nur einen Bass kaufen. Unsicher, ob ihre Wahl sie glücklich machen würde, bat sie online – wie auch sonst in pandemischen Zeiten – um fachkundigen Rat. Der kam prompt von Luca Leombruni. Aus dieser zufälligen Begegnung entstand das Projekt „Lips & Strings“. Nur sechs Monate später legen die beiden Musiker ihre erste EP „Another Tune“ vor.
Im Mittelpunkt der eleganten, fein instrumentierten Arrangements steht Jessie Wezels kristallklarer Leadgesang und ihr derselben Klarheit verpflichtetes Gitarrenspiel. Luca Leombrunis auf alle vorstellbaren Arten gespielter Kontrabass fungiert hier aber nicht als musikalischer Boden, sondern ist zu jeder Zeit auf Augenhöhe. Diese spezielle Balance erzeugt eine eigentümliche Intimität, in der sich die Geschichten des Duos wie von selbst erzählen: Denn es geht (fast) immer um die Tiefen unserer Lebenslinien.
Es war der globale Tiefpunkt Corona, der das Duo vor die Aufgabe stellte, musikalische Kunst zu schaffen, die mit einem denkbar minimalistischen Set-up auskommt – ohne Schnörkel, ohne Klimbim: Stimme, Gitarre und Bass. Lips & Strings eben.
Im Pandemie-bedingten Zurückgeworfensein auf uns selbst haben viele von uns in so manchen Abgrund geblickt. Einige von uns hat diese Zeit aber auch beschenkt mit der Einsicht in das, was wesentlich ist. Musik, die reduziert ist auf das Wesentliche, kann man mit dem Akustik-Duo „Lips & Strings“ erleben: „Another Tune“ ist die sorgfältig reduzierte Essenz einer perfekten Symbiose. Das Horchen in den Abgrund kann so verdammt schön sein.
Lips & Strings haben sich längst zu einem musikalischen Herzensprojekt entwickelt, das weit über das pandemische Ereignis hinauswachsen wird. Glücklich, wer dem Zauber dieses Anfangs beiwohnen darf.

Jessie Wezel, Gesang, Gitarre
Luca Leombruni, Bass

Sommerloch 2021: Vom 5. - 21. August jeden Donnerstag, Freitag und Samstag um 20:00 Konzert in einer der schönsten Gartenbeizen. Bei Regen im Saal. Kollekte zugunsten der Bands.

Concerto

Organizzato da:   Eisenwerk

Vedere la web ufficiale

13 Agosto 2021

Eisenwerk – Frauenfeld

  • Le porte aprono a:
    18:00
  • L'evento inizia alle:
    20:00
Pubblica su:
Lips & Strings