PETZI needs you !

Il settore culturale è stato duramente colpito dalle misure adottate per prevenire la diffusione della COVID-19. Per sostenere i nostri soci abbiamo creato il "Petzi Community Fund", un fondo di solidarietà per i nostri club e festival più colpiti. Nella pagina "Solidarietà", puoi fare una donazione al tuo club o festival preferito, o al Fondo comunitario Petzi, che sarà utilizzato per fornire un rapido aiuto finanziario ai soci che hanno gravi problemi di liquidità. Grazie in anticipo per il tuo sostegno.

PETZI COMMUNITY FUND

Public viewing Schweiz vs. Türkei

Die KUFA spannt für die drei EM-Vorrundenspiele der Schweiz mit dem Gasthof Bären für ein Public Viewing zusammen. Am Sonntag, 20. Juni 2021, geht das letzte Vorrundenspiel über die Bühne. Schau dir auf Grossleinwand (4.20 x 2.40m) an, ob die Schweiz gegen die Türken um den Gruppensieg mitspielt oder um die Ehrenplätze.

Während in der Halle der KUFA die Fussballspiele gezeigt werden, brutzeln am Foodstand vom Bären Grillwürste und Schweizer-Burger. Wer sich nicht für das Spiel interessiert, kann auf dem Vorplatz der KUFA ein gemütliches Beisammensein mit Musik und Freunden geniessen. Das reichhaltige Essensangebot trumpft nebst den Grillspezialitäten auch mit Hörnli & Ghacketem, Pommes, Raclette und Glace auf. Take-away möglich!

Am Public Viewing gilt sowohl drinnen wie auch draussen eine Sitzpflicht. Für die Live-Übertragung in der KUFA gibt es 4er-Tische, welche man im Vorfeld reservieren kann. Für die 6er-Tische draussen gibt es keine Tisch-Reservation, hier gilt «first come, first serve». Alle Gäste müssen sich an ihrem Tisch einzeln mit dem Tischnummero registrieren. Sind alle Tische besetzt kann kein Einlass zur Veranstaltung mehr gewährt werden.

Während dem ganzen Anlass gilt eine Maskenpflicht. Die Maske darf nur am Tisch abgelegt werden.

Organizzato da:   KUFA

Vedere la web ufficiale

20 Giugno 2021

KUFA – Lyss

  • Le porte aprono a:
    17:00
  • L'evento inizia alle:
    18:00
Pubblica su:
Public viewing Schweiz vs. Türkei