Beatie Bossy

Prezzi a partire da CHF 11,00

Comprare biglietti

Es begann vor gut fünf Jahren an der Jazzschule Luzern. Aus einer Bieridee und einem Workshop enstanden Live-Performances. Aus den Auftritten ein andauerndes Projekt. Mit den legendären New Yorker HipHop-Pionieren BEASTIE BOYS als Patrons, erwuchs eine omnipotente, ohrenbetäubende Coverband namens BEATIE BOSSY. Diese besteht aus Vincent Glanzmann (voc), Mario Hänni (eb), Manuel Troller (g), Lukas Weber (perc), Emanuel Künzi (dr) – sowie ihrem ehemaligen Dozenten Hans-Peter Pfammatter (keys).

Bei ihrem letzten Auftritt im Rössli, im April 2015, galten die sechs Herren noch als "aufstrebende Schweizer Jazzmusiker", mitterweile gehören sie zum festen Inventar des hiesigen musikalischen Untergrunds und beteiligen sich nebenher an so namhaften Projekten wie Schnellertollermeier, Trio Heinz Herbert, aul, Hanreti oder Alois - um nur einige zu nennen...

Bei BEATIE BOSSY trifft Jazz auf Rap auf Funk auf Noise auf Punk. Hierfür werden die grandiosen Beastie Boys zum Ausgangspunkt irrer und unglaublich tanzbarer Covers. Der Abriss ist garantiert! So What Cha Want!?!

Concerto Punk Rap

Organizzato da:   Rössli Bar - Verein Restaurant Sous Le Pont

Vedere la web ufficiale

27 Febbraio 2020

Rössli Bar - Verein Restaurant Sous Le Pont – Bern

  • Le porte aprono a:
    21:00
  • Il concerto comincia a:
    22:00
Pubblica su:
Beatie Bossy