PETZI needs you !

A seguito delle misure preventive relative al COVID-19, tutti i concerti e gli eventi in programma fino al 30 aprile sono stati cancellati o rinviati. Per aiutare i suoi soci che sono molto colpiti da questa situazione, Petzi sta creando il « Petzi community fund", un fondo di solidarietà per i club e i festival colpiti. Troverete in questa pagina i diversi modi per contribuire, sia con una donazione diretta ai vostri club o festival preferiti, sia con una donazione al Fondo Comunitario Petzi che verrà utilizzato per venire rapidamente in aiuto delle strutture in maggiore difficoltà finanziaria. Grazie in anticipo per il vostro sostegno.

PETZI COMMUNITY FUND

Odd Couple (DE)

Questo evento è cancellato

In Ostfriesland ist nicht viel los. Wenn dort etwas passieren soll, dann muss man es selbst machen. Das wissen auch Jascha Kreft und Tammo Dehn. Zusammen vereinen sie als Odd Couple eine ganze Reihe ur-norddeutscher Eigenheiten: Gelassenheit hinsichtlich äußerer Erwartungen, ein Urvertrauen in das eigene Tempo und eine Performance, auf die Verlass ist. Vor allem jedoch eine gesunde Skepsis jedem unnötigem Gefasel gegenüber und das Wissen darum, dass man sich selbst nicht allzu ernst nehmen darf.

Produziert wurde "Universum Duo“ von Olaf O.P.A.L. – ihm ist es gelungen, den kompromisslosen Livesound der Band einzufangen. „Fahr ich in den Urlaub rein“ ist ein lässig-scheppernd dahingroovender Krautrocksong, gefüttert mit pluckernden Synthies und messerscharf-melodiösen Gitarrenriffs: „Wenn es mir schon schon schlechter geht, dann wenigstens an einem schönen Ort“ heißt es. „Fahr ich in den Urlaub rein“ erscheint kurz vor Weihnachten, bald fahren wieder alle los: in die Berge, in die Heimat, zur Familie, oder eben einfach möglichst weit weg. „Gib mir diese Kraft zurück“ singt Dehn, "dann kann ich nochmal vor die Tür und mir Kippen kaufen“.

Drei Alben („It’s a pressure to meet you“, „Flügge“ und „Yada Yada“) haben Odd Couple bisher veröffentlicht, unzählige Konzerte und Festivals im In- und Ausland gespielt. Sie mischen Kraut mit Dada, druckvolle Soundbretter mit funkelndem Glam kontrastieren ausufernd explodierenden Gitarrenriffs. Es sind genau diese Paarungen seltsamer Gegensätze: Deich und Metropole, zurückhaltend-coole Haltung und ironisch-wahnwitzige Textarbeit, die man in einer solchen kraftstrotzenden Direktheit nicht oft zu hören bekommt.

Und über allem schwebt: Ostfriesisches Understatement.

Concerto Rock

Organizzato da:   KiFF

Vedere la web ufficiale

10 Aprile 2020

KiFF – Aarau

  • Le porte aprono a:
    19:30
  • Il concerto comincia a:
    20:00
Pubblica su:
Odd Couple (DE)