Kissin' Black "Dresscode: Black" Release Party

Der Name ist Programm. Kissin´ Black sind zurück und feiern ihr neues Album "Dresscode: Black" im heimischen Kulturwerk 118 in Sursee.

Ihr Konzept in schwarz-weiss liefert intensive und facettenreiche Songs, die elegant Genregrenzen überschreiten. Geprägt durch ihren Freigeist, steht die Band um Frontmann Giu Mastrogiacomo (ex Aka Profound) für südländisches Temperament und authentische Rockmusik.
Live mit dabei sind die Gitarristen Andy Dormann und Pascal Zwyssig (Charing Cross), Schlagzeuger Marcel Spiga (Mortal Factor, Charing Cross, Jet Turino) sowie Bassist Heinz Gysin (Loma, Bloody Horseface) und André Huber-Meznaric (ex Aka Profound) am Piano.

Kissin´ Black haben Konzerte in halb Europa und Tourneen in Russland und Irland gegeben. Rocker, Metalheads, Blueser sowie auch Liebhaber von dunkel gefärbten Singer-/Songwriterklängen gehören zu ihrem Publikum. Nun kommt das zweite Album "Dresscode: Black", produziert von Rob Viso, gemastert von Chris Harms (Lord of the Lost) und graphisch umgesetzt von Künstler Martin Gut. Für die erste Single konnte Anna Murphy (Cellar Darling, ex Eluveitie) zum Duett bewegt werden.

Bevor es mit neuer CD und exklusivem Merchandising auf Deutschland-Tour mit Stahlmann geht, wollen Kissin´ Black mit euch in Soorsi feiern!

Support: Ad-Rian & DJ Jesus*66†

Organizzato da:   Kulturwerk 118

Vedere la web ufficiale

23 Febbraio 2019

Kulturwerk 118 – Sursee

  • Le porte aprono a:
    20:30
  • Il concerto comincia a:
    21:00
Pubblica su:
Kissin' Black "Dresscode: Black" Release Party