The Dead Brothers (CH)

Questo evento è esaurito

Seit 20 Jahren sind The Dead Brothers dran, die Schweiz in einen Friedhof zu verwandeln. Diese Wiedergänger tun das mit unzähligen Instrumenten, einem schauerlichen Umgang mit Folk und windschiefen Tanzmelodien.
Wären Stilrichtungen wie Blues, Rock oder Folk untote Wesen am mitternächtlichen Umzug durch ein verlassenes Dorf, würden sie so klingen wie auf «Angst», dem neusten Album der Dead Brothers. Diese nach Unheil klingende Friedhofkapelle ist noch immer die schwarzgekleidete, horrormässige Antithese zu Patent Ochsner – sie verführt dich in Abgründe und macht dich gruseln. Ihr allererster Besuch bei TapTab mündete in eines der denkwürdigsten Konzerte überhaupt, The Dead Brothers machten verrückte Dinge mit dem komischen pochenden Muskel im Brustknochenkorb. Kaum ein Auge blieb trocken. Und keine Kehle! Jetzt sind sie zurück, und klar: «Angst» ist überall! So stimmen diese Rabenschwarzen mit Vogelmasken in Serge Gainsbourgs «Papillons Noirs» ein, heben traditionelle Schweizer Jodler aus dem Mittelalter aus dem Grab oder stampfen zielstrebig torkelnd nach vorn. Mit Texten des grossen Sich-Kleinmachers Robert Walser und des Underground-Cineasten Marcus Aurelius Littler erzählen die Dead Brothers ihre Geschichten von Freude, Elend und der Schwierigkeit, in schwierigen Zeiten Mensch zu bleiben. Auf der Bühne tummeln sich Geigen und schwere Tubas, Banjos und Wurlitzer, Emmentaler Zithern und Schweizer Dudelsäcke, Calypso spielende Acid-Guitars und Voodoo-Chöre – «Angst» hat Rhythmus, er rumpelt schwer und rollt unaufhaltsam. Das auf «Voodoo Rhythm» erscheinende neue Album etabliert The Dead Brothers als düsterste Kapelle, die der Rock’n’Roll in den Alpen verborgen hält. Windschief, voll Poesie, und bei aller Rabenschwärze spürt man auch Humor, diese Waffe der Verzweifelten: «I Had A Dream Last Night That I Was Dead» – was könnte es Schöneres geben?

Organizzato da:   TapTab Musikraum

Vedere la web ufficiale

29 Marzo 2018

TapTab Musikraum – Schaffhausen

  • Le porte aprono a
    20:30
  • Il concerto comincia a
    21:30
The Dead Brothers (CH)