Saisonschluss-Festival 2018 (Saal)

L'événement est complet

OX Kultur, Readymade & OJAZ präsentieren:
*Saisonschluss-Festival 2018*

Eine sehr abwechslungsreiche und erfolgreiche Saison geht zu Ende, ein guter Grund zu feiern

***
Die Offene Jugendarbeit (OJAZ) bietet am Nachmittag tolle Spiele für Gross und Klein. Das insieme-Schminkmobil ist ein farbenfrohes Highlight für alle Kinder. Besonders stolz wird an diesem Nachmittag ebenso der kecke «Kinderstadtplan» präsentiert, der von den Jüngsten für die Jüngsten entwickelt wurde. Der Zauberer Mr. Chapman trumpft mit seinen schelmischen Zaubertricks rund ums OXIL auf. Er erhält dabei Unterstützung von Gauklern, welche ihre Darbietungen spontan zum Besten geben. Nämlich genau dort, wo sie auf ein interessiertes Publikum treffen.

Im Aussenbereich eröffnet die insieme-Dance Crew das musikalische Programm mit ihrer Show "Himmlisch". Danach wird die Tankstellen-Bühne von den Bands übernommen. Das Eröffnungsbouquet übernehmen die Boxitos, gefolgt von Lost Tapes und Jon Hood. Zum Abschluss erhellt eine Feuershow die Dämmerung und das Programm wird im OXIL-Saal fortgeführt.

Im Saal empfangen euch Wolf Wolf und Wazomba. Bis zum Morgengrauen heizen euch The Niceguys ordentlich mit ihrem abwechslungsreichen Mash-Up ein.

Für das kulinarische Angebot sorgen dieses Jahr ChangThai mit frischen, thailändischen Gerichten und das Halle3-Team mit verschiedenen Burger-Variationen. Eure süssen Gelüste kommen am Waffelstand der Borna auf ihre Kosten. Für alles «Flüssige» sorgt die OXIL-Bar.

Wir freuen uns und bestellen bereits mal das schöne Wetter vor!


## Programm Aussenbühne

15:00 Uhr | Festival-Start | Freier Eintritt
Spiele und Animation der offenen Kinder- und Jugendarbeit Zofingen (OJAZ). Foodstände und die OXIL-Bar sorgen für kulinarische Köstlichkeiten.

16:50 Uhr | insieme-Dance Crew | Unterhaltung
Die «insieme-dance crew» ist eine HipHop-Tanzshowgruppe sowie ein inklusives Projekt mit Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. Hauptsache: Tanzen und Spass haben, denn Leidenschaft kennt keine Behinderung.

17:00 Uhr | Boxitos | Live-Band
Die «Boxitos» sind aus einem inklusiven Musikprojekt entstanden. Was kommt raus, wenn Jugendliche mit einer Beeinträchtigung und Musiker der Band Otto Normal gemeinsam auf der Bühne stehen? Handgemachte eigene Songs, die nicht nur die Bandmitglieder bewegen, sondern auch dich! Es wird gesungen, gerappt, getrommelt, gestampft, geschrien und geflüstert.

18:20 Uhr | Zaubershow | Unterhaltung
Der Zauberer Mr. Chapman zieht ums Haus und zeigt auf der «Strasse» seine schelmischen Zaubertricks. Wir bitten ihn um diese Zeit kurz auf die Bühne, um dich und die versammelte Menge zu verzaubern.

19:00 Uhr | Lost Tapes | Live-Band
Lost Tapes ist ein Kollektiv von gleichgesinnten Musikern. Ihr Name entstammt aus ihrer Präferenz, mit Tascam-Taperecordern im Songwritingprozess zu arbeiten.

19:50 Uhr | Gaukler | Unterhaltung
Gaukler werden euch rund ums OXIL mit kleinen Auftritten unterhalten. Selbstverständlich bieten wir ihnen aber auch einen Platz in unserem Programm und eine Bühne für ihre Show.

20:30 Uhr | Jon Hood | Live-Band
Jon Hood ist ein Trio aus bekannten Namen der zeitgenössischen, Schweizer Musikszene, bestehend aus Joan Seiler, ehemals Joan & The Sailors, Martin Schenker vom Elektro-Pop Gespann Alois und Mario Hänni, unter anderem mit seinem Solo-Projekt Rio unterwegs. Das Trio veröffentlichte 2017 ihr Debütalbum «Body Semantics», mit welchem sie aktuell auf Tour sind.

Auf ihrem Debütalbum kreieren Jon Hood neue Welten, welche sich zwischen Vergangenheit und Ewigkeit bewegen. Der atmosphärische Titeltrack «Body Sematics» ist eine eigentliche Jazzkomposition, welche im Inneren Merkmale von Folk und verträumtem Pop birgt. Der Gesang von Joan erinnert zu einem gewissen Grad an die Spoken Word Kultur und erzählt und beschreibt Geschehnisse mit einer sanften Leichtigkeit, die sich dezent in das sphärische Klangbild integriert. Die vielschichtige Instrumentation in etwa «Spoken Dreams» oder «Trouble In A Bubble» imponiert, gibt sich aber auch gekonnt bescheiden. Es entstehen kreative Spielräume, welche sich durch das ganze Album durch immer wieder neu erfinden.

21:30 Uhr | Feuershow | Unterhaltung
Die Feuershow von «Baden brennt» bildet den krönenden Abschluss des Aussen-Programms.


## Programm Saal

21:00 Uhr | Türöffnung Saal | Eintritt 20.- / 10.- (OX-Members)
Der OXIL-Saal wird geöffnet und die Crew von OX Kultur heisst euch zum Abendprogramm herzlich willkommen.

22:00 Uhr | Wolf Wolf | Live-Band
Die Rückkehr des «Lupus Horribile Rock’n’Rollis». Mister Wolf und Mister Wolf verlassen den dunklen, tiefen Wald und ziehen hungrig durch die Städte auf der Suche nach echten Rock'n'Roll-Kreaturen. Sie tauchen in Clubs und an Festivals auf und locken diese mit ihrem «trash'n'roll from wood» an, um sie zu betören und in ihren Bann zu ziehen. Mit im Gepäck haben sie ihr zweites Album «The Cryptid Zoo».

23:15 Uhr | Wazomba | Live-Band
Wazomba ist trotz linguistischer Ähnlichkeit weder ein neuer japanischer Hochgeschwindigkeitszug noch eine prähistorische ägyptische Mondsekte. Wazomba ist ein klangliches Brachialphänomen, dessen Wurzeln auf dem zu Tanze ladenden Offbeat basieren.
In Optimalbesetzung lärmpegeln bis zu elf Gestalten von der Bühne. Schlagzeug, Bass, Gitarre, Orgel und Gesang werden von unzähligen Bläsern attackiert, so kommt die gnadenlose Dampfwalze zu ihrer vollumfänglichen wazombischen Dröhnung.
Per Definition interpretiert Wazomba Eigeninterpretationen. Das wirre Repertoire ist irgendwo zwischen Ska und Reggae, 60’s - Swing, postmortalem Klezmer-Polka, durchgenalltem Roost’n’Roll und indischem Balkanjazz anzusiedeln.
Ein Muss für jeden, der dem Risiko einer unerwarteten Lust auf einen unvergesslichen ekstatischen Ausdruckstanz gewachsen ist.

bis 4 Uhr | The Niceguys | DJ
Bereits mehrfach wurde das schweizweit berüchtigte DJ-Kollektiv «The Niceguys» mit ihrer ganz eigenen Fusion aus Klassikern, Funk, Breakbeats, HipHop und Elektro im OXIL gefeiert. Ihre Musik besticht durch unberechenbare Übergänge, Remixes und Stilbrüche.

Organisé par:   OX Kultur

Voir site officiel

26 mai 2018

OXIL – Zofingen

  • Ouverture des portes à
    21:00
  • Début du concert à
    22:00
Saisonschluss-Festival 2018 (Saal)