LEYA + Junge Eko

Ab CHF 17,00

Kaufe Tickets

Marilu Donovan und Adam Markiewicz sind
LEYA

und etwa seit 2018. Da erscheint «The Fool»: In Stille eingebettet tönen Songs, die in Schmutzigkeit gesuult und mit Unvollkommenheit gepaart den zukünftigen Sound von LEYA definieren. 
Etwas später war das Duo dann in «I Love You» zu sehen, einem 40-minütigen queeren Kunstfilm für Erwachsene, der von Brooke Candy inszeniert wurde. Das Duo lieferte die Musik für den Film und trat als Hintergrundschauspieler:innen auf, die mit ihren Instrumenten in surrealistischer, minimalistischer Kleidung inmitten der drei Sexszenen des Films posierten.
Zusammen mit Eartheater veröffentlichte LEYA 2019 eine gemeinsame EP.  Eartheater's Bearbeitung des Materials fühlt sich poppig an, aber mit einem cineastischen Sinn für Magie; die vier Songs schwanken zwischen Höhen, Tälern und schließlich einer befriedigenden Flaute.
Im Jahr 2020 veröffentlichten LEYA mit «Flood Dream» (NNA Tapes) ihr bis dato zentralstes musikalisches Statement. Pitchfork nannte es «unheimlich, einladend und mit einem Hauch von Horror», eine Stimmung, die die New York Times mit dem «auditiven Äquivalent des Erwachens im Nebel eines schlechten Traums verglich, nur um zu entdecken, dass man immer noch in dem Albtraum gefangen ist». Das im März 2020 veröffentlichte Album war der Soundtrack zu einer Welt, die in eine Dystopie gestürzt wurde, und erlangte im Laufe der Pandemie eine kultische Anhängerschaft.

Auf der Tour der Stop im Helsinkiklub
und verbunden mit
Catia Lanfranchi
JUNGE EKO

Mit ihrem Serienbeitrag auf BlauBlau Records veröffentlicht Catia ein in Magie getränktes Debut:
Ihr Schweigen macht ein Echo. Im Tal das Ortsschild Poschiavo, Poschiavo heisst hinter dem Schlüssel. Und Verrücktsein heisst hinter der Wahrheit, am Wegrand wächst Helleborus. Vielleicht hilft das und vielleicht der Mond.

***
Drei Preise, Du Wählst.
22.- 17.- 27.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Offizielle Website

Dienstag 23. Mai 2023

Helsinki – Zürich

  • Türöffnung:
    20:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    20:45
Organisiert von: Helsinki
Teilen auf:
LEYA + Junge Eko