PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

RABIH ABOU-KHALIL

Ab CHF 30,00

Kaufe Tickets

Presented by KartellCulturel


Rabih Abou - Khalil ist ein Grenzgänger zwischen den Welten der von traditioneller arabischer Musik und europäischer Klassik bis hin zum offenen Jazz. Gleich einem Wanderer zwischen den Kulturen verbindet der im Libanon geborene und nach langem Aufenthalt in Deutschland mittlerweile in Frankreich lebende Oud-Virtuose und Komponist, arabische, europäische und amerikanische Musik zu einer hochintelligenten Melange, fernab jeglicher Worldmusic-Moden. Unvoreingenommen, mit wachem Geist, hoher spielerischer und kompositorischer Kompetenz und einer guten Portion Humor gelingt es ihm auf außergewöhnliche Weise, die oftmals konträren Welten miteinander zu verschmelzen.

Seine komplexen Kompositionen vereinen arabische Metren und Tonskalen wie auch ausgeprägte Improvisationen. Das Ergebnis ist eine frische Musik, faszinierend komplex, mitreißend virtuos, hochsinnlich. Kongeniale Begleiter und jahrelange Weggefährten sind der US-Amerikaner Jarrod Cagwin an Drums und Percussion sowie der italienische Akkordeonist Luciano Biondini.


____________________________________________________________________________________________________________


L’œuvre de Rabih Abou-Khalil est parsemée de performances exceptionnelles où la virtuosité fait la part belle à la musique du monde au fil d’innombrables concerts.

Après une longue attente, son dernier album intitulé «The Flood and the Fate of the Fish» est enfin sorti chez enja records.

Rabih Abou-Khalil navigue à la croisée des mondes, entre la musique arabe traditionnelle, le classique européen et le jazz. Véritable vagabond culturel, établi en France après un long séjour en Allemagne, ce virtuose de oud d’origine libanaise réunit la musique arabe, européenne et américaine dans un style unique, harmonieux et intelligent. Impartial et éveillé, il parvient avec beaucoup d’humour et un talent hors du commun à fusionner des univers souvent contradictoires.


LINEUP:
Rabih Abou-Khalil - Oud
Luciano Biondini - Akkordeon
Jarrod Cagwin - Schlagzeug und Percussion

Konzert Alternative Folk

Organisiert von:   Le Singe

Offizielle Website

27. Januar 2022

Le Singe – Bienne-Biel

  • Türöffnung:
    20:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    20:30
Teilen auf:
RABIH ABOU-KHALIL