PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Jaël Akustiktrio

Ab CHF 33,00

Kaufe Tickets

Presented by KartellCulturel



Mit fünfköpfiger Band bespielte Jaël letzten Herbst die grossen Schweizer Konzertsääle. Das aktuelle Album „Nothing to Hide“ wurde vom Publikum auch live warm empfangen. Nun kündigt Jaël eine weitere Tour an. Diesmal im kleinen, intimen Rahmen: Akustisch und im Trio. Das neue Programm verspricht berührend stimmungsvolle Momente. Nach einer ausgedehnten Akustiktour durch die Schweiz, Deutschland, Litauen, England und die USA und einem denkwürdigen Auftritt am Montreux Jazz Festival hat Jaël ihr zweites Studioalbum „Nothing to Hide“ vorgelegt. Im Frühling 2020 präsentiert die ehemalige Luniksängerin und Songwriterin Jaël ein neues akustisches Programm. Mit Cédric Monnier an den Tasten und Domi Schreiber an der Gitarre inszeniert sie ihre neuen Songs auf intimere Art und Weise und beweist mit den akustischen Arrangements, welche Qualität in ihrem Songmaterial steckt. Das Set ergänzt sie mit Ohrwürmern aus der Lunik-Ära und Songs, die in Zusammenarbeit mit anderen Künstlern entstanden sind.

Auf das Publikum wartet ein musikalischer Leckerbissen: Die warme, melancholische Stimme von Jaël, verpackt in Pianoballaden zum Schwelgen, aber auch treibende Gitarrenduos, gefühlvolle zweistimmige Gesänge und Farbtupfer mit Xylophon und Kalimba. Die Trio-Konzerte mit Bestuhlung versprechen gefühlvolle Momente und viel Genuss: Gänsehaut-Stimmung garantiert!


_______________________________________________________

La voix chaleureuse et mélancolique de Jaël promet d’envoûter son public dans un concert qui s’annonce émouvant. Frissons garantis!

Ancienne chanteuse de Lunik et compositrice, Jaël présente son nouveau programme acoustique au printemps 2020. Accompagnée de Cédric Monnier au clavier et de Domi Schreiber à la guitare, elle met en scène ses nouvelles chansons de manière intimiste pour y dévoiler tout son potentiel musical. Des références à Lunik créées avec d’autres artistes complètent ce set musical de haute qualité.


LINEUP:
Jaël: Gesang, Gitarre, Xylophon
Cédric Monnier: Tasten, Kalimba
Domi Schreiber: Gitarre, Gesang



GETESTET - GENESEN - GEIMPFT
Einlass nur mit Covid-Zertifgikat – dafür ohne Maske und mit einer offenen Bar!


TESTEÉ.E – GUÉRI.E – VACCINÉ.E
Entrée uniquement avec le certificat Covid – mais sans masque. Et le bar est ouvert !

Club Konzert Folk Pop Songwriting

Organisiert von:   Le Singe

Offizielle Website

16. September 2021

Le Singe – Bienne-Biel

  • Türöffnung:
    20:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    20:30
Teilen auf:
Jaël Akustiktrio