PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle von März bis Sommer geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Auch viele Veranstaltungen und Festivals sind bis zum Herbst oder noch länger betroffen.Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richten wir den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für ihre Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Guru Guru 80 Jahre Elektrolurch

Dieser Anlass wurde abgesagt

Guru Guru (80 Jahre Elektrolurch)
Das Guru Konzert im OXIL 2018 hallt immer noch nach in meinen Ohren. Und ich freu mich diese Legende wieder bei uns im Club zu präsentieren. Wer kennt ihn nicht den legendären „Elektrolurch“ : Volt, Watt, Ampere, Ohm, ohne mich gibts keinen Strom! Oder was macht ihr, wenn ihr mal älter seid? Mani Neumeier wird 80 dieses Jahr und seine Band ist seit 52 Jahren unter dem Namen „Guru Guru“ auf den Welt-Bühnen zuhause. Die Colaborationen mit Mani und seinen Gurus sind unzählig und würden den Rahmen hier sprengen. Aber hier, um ein paar interessante Namen zu nennen, Irene Schweizer, Karthago, Cluster, Kraan, Can, Space Invaders und Amon Düül.
Gute 3 Dutzend Studioalben sind seit 1968 unter dem Namen Guru Guru entstanden und die alten Herren sind bis heute noch immer lustig und immer noch höchst kreaktiv.
Die Genres der Band sind zahlreich. Von Psychedelica, Jazz, Rock, Blues bis Worldmusic und viele mehr. Kaum jemand hätte vor 50 Jahren gedacht, dass der Einfluss halluzinogener Substanzen einen Jahrzehnte langen Bestand hat. Die psychedelische Reise kann man auch noch als Älterer leben und ist nicht etwas, dass man nur als Jugendlicher erleben kann.



Spacebike (Psychedelic - Space - Rock)
Spacebike ist eine psychedelische Fahrradtour. Die Route ist frei improvisiert und der Weg ist ungewiss. Gewiss aber ist das die farbige und skurrile Landschaft so einer Tour, einen in Ekstase versetzt und sich somit unser Bewusstsein durch die Trance erweitern kann.
Das Chaos und die Ordnung ergänzen sich und das eine strebt zum anderen.
PJ Wassermann (Chilly Trippy Dippy) und Mike Häfliger ( Space Invaders ) trafen sich vor kurzem und unternahmen ihre ersten kleinen Velotouren, zusammen mit ihren Gitarren und ihren spaceigen Psytoys. An einem heissen Sommerabend gesellten sich Ylee (Whylee) Boo,(Jah_Plastica Electronica) mit seinem Bass( ) und Michel Scheidegger an seinen Drums (Palastorkestra, Good Bad Ugly, Dieuf Dieul) und ihren Spacerädern dazu. Das Team ist startklar und breit für die nächste Etappe.

Guru Guru:
http://mani-neumeier.de/guruguru/
https://www.facebook.com/Mani.Neumeier1
https://www.youtube.com/watch?v=qWV5Yqgi038
https://www.youtube.com/results?search_query=guru+guru+finki
https://www.youtube.com/watch?v=sokkzGhvfkA

Spacebike:
https://www.facebook.com/groups/862113794316954
https://www.facebook.com/Spacebike-108649114290455

Konzert

Organisiert von:   OX Kultur

Offizielle Website

23. Oktober 2020

OXIL – Zofingen

  • Türöffnung:
    20:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    21:00
Teilen auf:
Guru Guru 80 Jahre Elektrolurch