PETZI needs you !

Als Folge der Präventivmassnahmen bezüglich COVID-19 wurden alle bis zum 30. April geplanten Konzerte und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, richtet Petzi den "Petzi Community Fund" ein, einen Solidaritätsfonds für betroffene Vereine und Festivals. Auf dieser Seite findet ihr verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, und zwar entweder durch eine direkte Spende an eure Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den Petzi Community Fund. Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können.

PETZI COMMUNITY FUND

RIVERSIDE - ÄTNA - petra und der wolf

4. Duo Festival


Riverside

Arnaud Carnal (Edmond Jefferson & Sons, Virgin Bitch, Crapule, Al- Sarwib, Cee Roo) und Pauline Sangsue (Grand Garage Touring, Harfe) präsentieren RIVERSIDE. Der Tag war lang und in der Abenddämmerung lässt sich das Duo für einen Moment der Ruhe und Einfachheit an einem Fluss nieder. Es ist eine Suche nach Schönheit und Besänftigung. Schließe deine Augen, du wirst sehen. Electric Folk & a bit Soul.


ÄTNA

ÄTNAs Musik lebt von Kontrasten. In dem melancholischen Electro-Pop des Duos treffen die minimalistischen Beats von Drummer Demian auf die Intensität von Sängerin Inéz. Vor einigen Jahren begegnen sich die beiden auf einer 90er-Jahre-Party an der Musikhochschule in Dresden und tauschen sich über gemeinsame Helden aus: Enya, Thom Yorke und Prodigy. Daraufhin formt man eine Band, die nach kurzer Zeit auf ihre Essenz zusammenschrumpft. Die Songs von ÄTNA sind behutsame Pop-Hymnen, in denen doch lautstarke Emotionen mitschwingen. Ihre erste selbst veröffentlichte „ÄTNA“-EP (ÄTNA) sorgte gerade erst bei Kritikern für Begeisterung und hievte das Duo auf Bühnen von Rotterdam bis Istanbul.


petra und der wolf

petra und der wolf bespielen seit über zehn Jahren internationale Bühnen, haben das queer-feministische Rocklabel „unrecords“ mitbegründet und waren in unterschiedlichen Funktionen bei Girls Rock Camps tätig. Das Duo performt mit kraftvoller Dichte und reisst mit ohne sich unbedingt der Eingängigkeit verschrieben zu haben. Rockmusik einmal anders: bewegend, bewegt und auf den Punkt.

Organisiert von:   Le Singe

Offizielle Website

29. Februar 2020

Le Singe – Bienne-Biel

  • Türöffnung:
    20:00
  • Konzertbeginn:
    21:00
Teilen auf:
RIVERSIDE - ÄTNA - petra und der wolf