Puts Marie

Fast zwei Jahre – etwas weniger, wenn man sich die kleinen Acts zwischendurch in Erinnerung ruft: Lausanne und Zürich Ende 2017, ein paar wenige Underground-Konzerte, einzelne Exkursionen unter dem Projekt „Mister Milano“ ...

Egal: So oder so ist es zuwenig, um den gähnenden Abgrund zu schliessen, den Puts Marie seit der Veröffentlichung von Masoch lll ­– ihrem einzigartigen ersten Album – in 2015 geöffnet hat.

Immer noch fest verankert in ihrem Rock- und Souldelirium kündigen die fünf Bieler endlich ihr grosses Comeback an: mit einer Schweizer Tournee und einem Nachfolgealbum per Ende September. Aufgenommen von Peter Deimel im Black Box Studio und gemixt in den USA vom unverzichtbaren Jeff Saltzman, kündigt dieses neue Album das Ende der langen Durststrecke für die Fans der exaltierten Poesie von Max Usata und seiner Bande an. Auf ein Weiteres…

Organisiert von:   Le Singe

29. November 2018

Le Singe – Bienne-Biel

  • Türöffnung:
    20:00
  • Konzertbeginn:
    20:30
Teilen auf:
Puts Marie