PETZI needs you !

A seguito delle misure preventive relative al COVID-19, tutti i concerti e gli eventi in programma fino al 30 aprile sono stati cancellati o rinviati. Per aiutare i suoi soci che sono molto colpiti da questa situazione, Petzi sta creando il « Petzi community fund", un fondo di solidarietà per i club e i festival colpiti. Troverete in questa pagina i diversi modi per contribuire, sia con una donazione diretta ai vostri club o festival preferiti, sia con una donazione al Fondo Comunitario Petzi che verrà utilizzato per venire rapidamente in aiuto delle strutture in maggiore difficoltà finanziaria. Grazie in anticipo per il vostro sostegno.

PETZI COMMUNITY FUND

Matto Kämpf & Sibylle Aeberli

Presented by Groovesound

Tante Leguan live – Musikalische Lesung

Drei Kulturjournalist*innen einer mittelgrossen und mittelmässigen Zeitung schleppen sich in Matto Kämpfs neuem Roman durch den Alltag. Dieser besteht aus einer drögen Redaktion, viel Musik und viel Alkohol. Sie sind zwar erst 35, fühlen sich aber alt. Ein Road-Movie setzt ein, als eine CD der chinesischen Punkband «Tante Leguan» in der Redaktion landet und die drei Zauderer in überraschend grosse Euphorie und Abenteuerlust versetzt.
«Wir lassen den Punk über uns ergehen. Obwohl er uns insgeheim ärgert. Tönt genau gleich wie 1980. Aber die Street-Credibility muss gewahrt bleiben. Wir sind Kinder des Grunge. 1991 kam Nervermind von Nirvana, wir waren 15 und hin und weg. Als Grunge-Kinder ist Punk unsere Mutter. Und Mütter soll man ehren. Rap und Hip-Hop sind unsere beargwöhnten Geschwister. Rock ist der Vater, Pop der eitle Onkel, R'n'B die dumme Tante, Blues die coole Grossmutter, Folk der komische Grossonkel, Jazz der elitäre Grossonkel und Heavy Metal der unterbelichtete Cousin.»

Die Songs zum Buch spielt die Musikerin und Schauspielerin Sibylle Aeberli.



line-up

Matto Kämpf - voc
Sibylle Aeberli - key, voc

Organizzato da:   Le Singe

Vedere la web ufficiale

17 Ottobre 2019

Le Singe – Bienne-Biel

  • Le porte aprono a:
    20:00
  • Il concerto comincia a:
    20:30
Pubblica su:
Matto Kämpf & Sibylle Aeberli