Frölein Da Capo

Die passionierte Nesthockerin wagt sich vor die Tür und offenbart das Resultat ihrer Odyssee quer durchs Musikkämmerli: Kämmerlimusik.

Gemeinsam mit sich selbst hat Frölein Da Capo, bürgerlich Irene Brügger, 2007 ihr Einfrauorchester gegründet, mit welchem sie seither auf den Schweizer Kleinkunstbühnen unterwegs ist. Nach „Gemischtes Plättli“ und „Nöies Zöigs“ präsentiert uns Frölein Da Capo ihren dritten Streich - und das in kämmerlimusikalischer Besetzung: Frau, Blech, Tasten, Saiten und Gesang. Seit nunmehr zehn Jahren multipliziert sich die Solistin via Loopgerät live zum Einfrauorchester und endlich hat auch ihr Zeichenstift einen festen Platz in der Partitur. Im kleinen Musikkämmerli schöpft Frölein aus dem grossen Kosmos in ihrem Kopf und entwirft daraus musikalische Alltagsweisen, gesungene Gedankenspiele oder auch vom Leben gezeichnetes.

Organizzato da:   Le Singe

Vedere la web ufficiale

31 Ottobre 2019

Le Singe – Bienne-Biel

  • Le porte aprono a:
    20:00
  • Il concerto comincia a:
    20:30
Pubblica su:
Frölein Da Capo