Cuarteto Zisman

Das Cuarteto Zisman spielt argentinischen Tango aus allen Epochen, und schlägt dabei stilsicher die Brücke zwischen den tanzbaren Klassikern und den Hymnen des Tango Nuevo. Das Power-Ensemble, bestehend aus Vater und Sohn Zisman (Violine und Bandoneon), Sebastien Fulgido (Gitarre) und Winfried Holzenkamp (Bass) pflegt einen kraftvollen, ausdrucksstarken und charakteristischen Sound, welcher die Zuhörer unmittelbar aus der Idylle der Bieler Seepromenade reisst, und sie für eine Weile mitten ins Herz der pulsierenden Metropole Buenos Aires schleudert.


Daniel Zisman - Violine
Michael Zisman - Bandoneon
Sébastien Fulgido - Gitarre
Winfried Holzenkamp - Bass

Organisé par:   Le Singe

Voir site officiel

17 novembre 2019

Le Singe – Bienne-Biel

  • Ouverture des portes à
    17:30
  • Début du concert à
    18:00
Partager sur:
Cuarteto Zisman