Hecht: Oh Boy Tour 2018

Die Mundart-Indie-Band aus Zürich ist der momentane Überflieger überhaupt!

Hecht haben sich in den vergangenen Jahren mit ihren Livequalitäten sämtliche grosse Konzert- und Festivalbühnen erspielt und ihre Shows sind schweizweit ausverkauft. Mit ihrem neuen Album OH BOY und einer Monate im Vorfeld ausverkauften Frühlingstour, haben sie einen weiteren Meilenstein in der Erfolgsgeschichte der Band gelegt.

Hecht spielen Konzerte voll mit Lieblingsmomenten, die das Publikum mit überschäumender Euphorie dankt. Schon beim ersten Ton springt der Funke, man spürt die Spiellust der Band und der Zuschauer ist mittendrin. Das Publikum singt textsicher alles mit, springt und tanzt zu den geschickt in kompakte Songs verpackte Alltagsgeschichten. So geht das Song für Song.

Doch es gibt auch ruhige Momente, wo die Band im grossen Club eine intime Atmosphäre schafft. Diese Kombination schafft eine einzigartige Live-Energie, die ein Hecht Konzert unvergesslich macht. Die Band gibt alles auf der Bühne und hinterlässt überall ein euphorisiertes Publikum. Darum geht es nach dem Festivalsommer nochmals auf Clubtour ganz nach dem Bandcredo: „Ihr kommt an die Konzerte, und wir sterben weiter auf er der Bühne für euch.“ Wer Hecht live erleben möchte dem empfiehlt es sich jetzt Tickets zu kaufen, denn erfahrungsgemäss sind die Hecht Konzerte rasch ausverkauft.

Organizzato da:   Eisenwerk

Vedere la web ufficiale

19 Ottobre 2018

Eisenwerk – Frauenfeld

  • Le porte aprono a
    20:00
  • Il concerto comincia a
    21:00
Hecht: Oh Boy Tour 2018