Jam Session mit NojakÎn en miniature

Immer am dritten Mittwoch im Monat findet im musigbistrot die Jam Session statt. Eröffnet wird sie jedes Mal von einer anderen Band. Gelegentlich formieren sich die Musiker*innen auch extra für die Jam Session. Nach der Eröffnung sind Musiker*innen aller Sparten auf unserer Bühne willkommen. Dieses Mal mit: NOJAKîN en miniature.

Wie ein Mosaik aus tausend kleinen Déja-Vus steigen NOJAKîNs cinemastische Klanglandschaften aus der Tiefe empor und entfalten ihre Sogkraft. Weit und offen, manchmal zerbrechlich klingt das Streben nach Freiheit und Aufbruch. Reibung, Kontraste und die Wiedervereinigung werden gefeiert. Dynamik und Raum in all seinen Fein- und Grobheiten ausgelotet.

Unter dem subtilen Einsatz von Electronica verwebt die Band um Sängerin und Multiinstrumentalistin Corinne Nora komplexe Elemente instrumentaler Musik mit der simplen Schönheit des Songwriting und schafft so einen Sound, der die Grenzen gängiger Genres sorglos überschreitet.

Corinne Nora Huber - Gesang, Gitarre, Komposition
Michael Haudenschild - Piano, Rhodes
Clemens Kuratle - Schlagzeug

https://youtu.be/70QBBj7MmX0

Organisé par:   Musigbistrot

Voir site officiel

18 septembre 2019

Musigbistrot – Bern

  • Ouverture des portes à
    20:00
  • Début du concert à
    20:30
Partager sur:
Jam Session mit NojakÎn en miniature