Jam Session mit Trio Bossart-Trovato-Bianco (Bern)

Jeweils am dritten Mittwoch im Monat wird im Musigbistrot gejammt. Eröffnet wird die Jam Session jedes Mal von einer anderen Band. Manchmal formieren sich die MusikerInnen auch extra für die Jam Session. Nach der Eröffnung sind MusikerInnen aller Sparten auf unserer Bühne willkommen.

Das Jam-Trio, bestehend aus Sonja Bossart am E-Bass, Matthieu Trovato am Piano und Nicolas Bianco am Schlagzeug, hat sich in Bern kennengelernt. Matthieu aus Lausanne und Nicolas aus dem Wallis haben gemeinsam an der HKB studiert, während die St.Gallerin Sonja an der Musikhochschule in Lausanne war.

Das Trio interpretiert Jazz-Standards auf ihre eigene Art und Weise und schreckt auch vor stilistischen Wagnissen und Spontaneitäten nicht zurück. Die drei hegen Vorlieben sowohl für Latin und Groove, als auch für guten Swing der ersten Stunde. Natürlich sind bei der Jamsession alle Musiker jeglicher Sparten willkommen.

Organisé par:   Musigbistrot

Voir site officiel

20 février 2019

Musigbistrot – Bern

  • Ouverture des portes à
    20:00
  • Début du concert à
    20:30
Partager sur:
Jam Session mit Trio Bossart-Trovato-Bianco (Bern)