Plattentaufe: Odd Beholder (CH) + Support: Martina Lussi (CH)

Nachdem die Zürcher Band Odd Beholder bei uns im Mai 2017 bereits ihre EP getauft hat, kommt es nun mit der anstehenden Albumtaufe von „All Reality Is Virtual“ noch bunter und denkwürdiger. Auf dem Song „Loneliness“, der der Veröffentlichung vorausgeht, erstrahlt die Stimme von Sängerin Daniela Weinmann, die neu ein Duo mit Martin Schenker bildet, erneut in minimalistischen und mysteriösen Soundwolken. Loneliness, you’re a friend, that i hate“, singt sie und Schwerelosigkeit und Melancholie, Zuversicht und Zweifel verschmelzen ineinander. Vergangenes Jahr gewannen Odd Beholder mit dem Video zum Song „Landscape Escape“, das in Aserbaidschan gedreht wurde, einen Award für den „Best Swiss Video Clip 2017“. Soundlandschaften mit geheimnisvollen Unterströmungen sind das Markenzeichen des Duos. Songs im Schwebezustand auch, in denen die helle und einfühlsame Stimme von Daniela Weinmann uns wie ein Leuchtturm in dunkler Nacht den Weg weist. Tief gefühlt, stark interpretiert.

Die Odd-Beholder-Plattentaufe elektroakustisch einläuten, wird die Luzerner Klangkünstlerin Martina Lussi. Auf ihrer LP „Selected Ambient“ sind die mehrminütigen Freeform-Electronica-Tracks nach Edelsteinen benannt, die über eine besondere Kraft verfügen. Dasselbe gilt auch für die Soundart Lussis: Sensible Klangkunst und experimentelle Musikperformance finden bei ihr in einer ausdrucksstarken klanglichen Materialität zusammen.

https://www.facebook.com/oddbeholder
https://martinalussi.ch

Organisé par:   Bogen F

Voir site officiel

13 octobre 2018

Bogen F – Zürich

  • Ouverture des portes à
    19:45
  • Début du concert à
    21:00
Partager sur:
Plattentaufe: Odd Beholder (CH) + Support: Martina Lussi (CH)