ISRAEL NASH (US) + SUPPORT: MATTHEW LOGAN VASQUEZ (US)

Die Lobgesänge auf Israel Nash eilen ihm voraus. Er, der vor vier Jahren schon einmal bei uns war, bringe uns Woodstock zurück, schrieb der deutsche Stern. Für den Rolling Stone war sein Album „Rain Plans“ aus dem Jahr 2013 „die gewaltigste Americana-Platte des Jahres.“ Der Songwriter hat sich – nach einigen Jahren in New York – für sein neues Album, das Ende Sommer erscheinen wird, erneut von den friedlichen Weiten der texanischen Landschaft inspirieren lassen, wo er seit einiger Zeit seinen Ruhepol gefunden hat. Weiterhin ist bei Nash auch viel Psychedelic im Spiel, Slidegitarren, Mandolinen, Banjo, Harmonien, die das Leben ein- und ausatmen. Zweifelsohne ist Israel Nash ein Grosser seines Fachs. Ein Songwriter, bei dem Musik und Text ineinander aufgehen und uns auf lange Reise mitnehmen, auf der Neil Young ebenfalls neben uns trabt. Mit Israel Nash in den Sonnenuntergang reiten, hinein in eine Nacht, an der die Zeit abblättert und am Ende der Frühling im Herzen friedlich aufflackert. Oh, dear ones, das wird schön!

Mit auf Tour dabei wird der ehemalige Frontmann der Indie-Rock-Band Delta Spirit sein, Matthew Logan Vasquez. Seine letzte Solo-Platte hat er noch in Texas aufgenommen, kurz bevor er mit Frau und Sohn nach Norwegen übersiedelte. Solo setzt der Auswanderer nun alles auf eine Karte: als Geschichtenerzähler, herzerwärmend und dennoch tief verwurzelt.
http://www.israelnash.com/
http://www.matthewloganvasquez.com/

Organisé par:   Bogen F

Voir site officiel

8 novembre 2018

Bogen F – Zürich

  • Ouverture des portes à
    19:45
  • Début du concert à
    21:00
Partager sur:
ISRAEL NASH (US) + SUPPORT: MATTHEW LOGAN VASQUEZ (US)