Dr. Feelgood (UK)

Die britischen Doktoren haben Sprechstunde im Eisenwerk und liefern ihre Medizin gegen die Winterdepression – eine geballte Ladung Rhythm’n’Blues!

In den frühen Siebzigern auf Canvey Island in Essex gegründet, gehören «Dr. Feelgood» nach wie vor zu den weltweit beliebtesten und aufregendsten «Rhythm und Blues» Live-Acts. Den Stil ihrer rauen und kompromisslosen Auftritte, belegt auf dem 1976 erschienen Livealbum „Stupidity“, welches damals sofort auf Platz Eins der englischen Charts schoss, pflegen die vier Herren heute noch.

«Dr. Feelgood» feierten weltweite Erfolge mit einer Reihe von Hitsingles, darunter „Roxette“, „Back in the Night“, „Milk and Alcohol“, „Down at the Doctors“, „She Does it Right“, „Going Back Home“ und „See You Later Alligator“ – der letztgenannte Hit bescherte der Band ihre erste Goldscheibe.

Die derzeitige Besetzung der Band besteht aus Kevin Morris am Schlagzeug und Phil Mitchell am Bass, beide seit 25 Jahren Mitglieder der Band, ausserdem Steve Walwyn, seit 17 Jahren in der Band, an der Gitarre. Der neueste Zugang ist Sänger Robert Kane (früher bei The Animals II), der sich 1999 der Band anschloss.

Und auch wenn heute keines der Gründungsmitglieder mehr der Band angehört - ihre Vitalität ist ungebrochen. Authentisch ist und bleibt der Groove. Für Fans und Patienten nichts Neues.



Türöffnung 19:15, Konzertbeginn 20:15. Barbetrieb im Saal.

Robert Kane (voc, harp), Steve Walwyn (g), Phil Mitchell (b), Kevin Morris (dr)

Organisé par:   Eisenwerk

Voir site officiel

28 novembre 2018

Eisenwerk – Frauenfeld

  • Ouverture des portes à
    19:15
  • Début du concert à
    20:15
Partager sur:
Dr. Feelgood (UK)