Reverie with DJ LaLa (US) & KT Gorique (CH)

Präsentiert von Classic Session

Reverie wurde zusammen mit ihren zwei Brüdern von einer hart arbeitenden, alleinerziehenden Mutter in Northeast Los Angeles aufgezogen. Sie fing an Gedichte und Kurzgeschichten zu schreiben sobald sie zu lesen und schreiben lernte. Mit 12 entdeckte Reverie den "Underground Hip Hop" und aus ihren Gedichten wurden Raps. Nach mehreren Rückschlägen im Leben durch Drogen, Depressionen und das Gangleben, zog Reverie mit ihrer Familie nach Washington, um sich ein neues Leben zu ermöglichen. 2009 veröffentlichte Reverie ihr erstes Mix-Tape "Castle In The Air". 9 Jahre und 10 Projekte später tourt Reverie quer durch die USA und Europa.

Wer diese unvergleichbare Rapperin aus dem Wallis noch nie erlebt hat, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Sie lässt mit ihren technisch herausragenden Fertigkeiten jeden HipHop-Macho vor Ehrfurcht erstarren. Schon 2012 machte sie sich einen Namen, als sie den internationalen Freestyle-Rap-Contest in New York – als erste Rapperin überhaupt – gewann. Kurz gesagt: KT Gorique macht keinen HipHop, sie IST HipHop.

Organized by:   KiFF

See the official website

March 1, 2019

KiFF – Aarau

  • Doors open at:
    20:30
  • Concert starts at:
    21:00
Share on:
Reverie with DJ LaLa (US) & KT Gorique (CH)