Ross the Boss

Fans des True Metal, aufgepasst: Ross The Boss kommt ins Gaswerk! Der Mitbegründer und ehemalige Gitarrist von Manowar ist wieder mit seinem Soloprojekt aktiv. Nach geschlagenen acht Jahren hat Ross The Boss diesen April das dritte Soloalbum herausgebracht. Neben zehn neuen Songs sind auf «By Blood Sworn» auch drei neu eingespielte Manowar-Klassiker vertreten. Und diese neue Scheibe stellt die Metallegende mit seiner Band nun auf einer Europatour vor. Legt schon mal Halswehzältli und Perskindol heraus: Neben den neuen Songs werden euch auch die Manowar-Klassiker um die Ohren gehauen werden – Headbangen und Mitgrölen sind vorprogrammiert.

Wer sich die legendäre Show von Gitarrenvirtuoso Ross the Boss nicht entgehen lassen will, sollte den Termin gleich rot in die Agenda eintragen. Es ist nämlich das einzige Konzert in der Schweiz.

Die fünf Schweden von Bullet sind seit 2001 in der Metalszene unterwegs und haben bereits fünf Studioalben herausgebracht. Vor ein paar Jahren durften sie für AC/DC die Shows eröffnen und sind seit da auf allen einschlägigen Festivals vertreten: Rock am Ring, Graspop, Wacken, you name it. Ihr neustes, diesen April erschienenes Album «Dust to Gold» stösst allseits auf Lob und stieg auch gleich auf Platz 45 in die deutschen Charts ein. Astreiner Heavy Metal.

Einheizen werden uns die schwedischen Portrait, die die Bühnenbretter seit 2006 zum Biegen bringen. Die fünf Jungs fackeln nämlich anscheinend nicht lange, sondern alles ab. Schnelle Gitarren, gepflegter Doublebass und hoher Gesang – der perfekte Einstieg zu einem Abend pausenlosem Heavy Metal.

Organized by:   Gaswerk

Oct. 24, 2018

Gaswerk – Winterthur

  • Doors open at:
    19:30
  • Concert starts at:
    20:00
Share on:
Ross the Boss