PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

VERSCHOBEN - The Bronx

Dieser Anlass wurde abgesagt

Die Show von The Bronx muss verschoben werden. Sobald wir ein neues Datum haben, werden wir Euch informieren.

THE BRONX (USA) sind die Band, die bisher nur selbstbetitelte Alben veröffentlicht hat. Wer hätte gedacht, dass das überhaupt erlaubt ist? Wenn der Sinn gerade mal nicht nach energetischem Punk Rock steht, nimmt man in LA kurzerhand eben ein weiteres Mariachi-Album unter dem Banner MARIACHI EL BRONX auf. Das ist irgendwie für sich genommen alles schon hochsympathisch. Und das Schönste ist, dass THE BRONX bei all ihrer Umtriebigkeit immer Spaß vermitteln und kontinuierlich Qualität liefern. Musikalisch bleibt vor allem ein Personalwechsel an den Drums zu vermerken. Für den langjährigen QUEENS OF THE STONE AGE-Drummer Joey Castillo ist „VI“ das Studiodebüt bei THE BRONX. Wie nicht anders zu erwarten, fügt dieser sich äußerst souverän ein und verleiht jedem der elf neuen Songs genau den Drive, nach dem sie verlangen. Ihre Palette beherrschen THE BRONX dabei immer noch blind: „Superbloom“ und „Curb Feelers“ zelebrieren melodischen Westküsten-Hardcore mit viel Tempo, Spaß und vor allem Mitgröhl-Potential. Bei „Breaking News“ klingt sogar die Bay-Area-Thrash-Szene durch. Musikalisch und in Zeilen wie „Breaking news: nobody cares if you die.“

Weitere Infos und aktuelle Einlassregeln: www.kiff.ch

Konzert Punk

Organisiert von:   KiFF

Offizielle Website

Samstag 31. Dezember 2022

KiFF – Aarau

  • Türöffnung:
    19:00
  • Die Veranstaltung beginnt um:
    19:30
Teilen auf:
VERSCHOBEN - The Bronx