PETZI COMMUNITY FUND

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

Verschoben: The Basement Saints (CH)

Dieser Anlass wurde abgesagt

Aufgrund der vorübergehenden Schliessung des KIFFs muss diese Show verschoben werden. Wir sind mit den Künstler:innen in Kontakt und suchen nach einem Ersatzdatum. Sobald wir mehr wissen, informieren wir euch unverzüglich.

Frischer Rock‘n’Roll wie in alten Zeiten, ein Hauch von Blues und gerade genug Soul. Heiss wie eine schwitzende Masse vor der Konzertbühne, Musik für 1000-Meilen-Nächte.

Basement Saints ist eine multinationale Rockband mit Sitz in der Schweiz. Die Gruppe besteht aus dem Leadsänger und Rhythmusgitarristen Anton Delen (Südafrika), dem Leadgitarristen Levent Basharan (Vereinigtes Königreich) und dem Schlagzeuger Simon `Molly` Moll (Schweiz).

Nach der Veröffentlichung von zwei Alben und einer EP seit 2012 hatten Basement Saints eine etablierte Fangemeinde. Sie spielten grosse Shows, unter anderem als Vorgruppe von Ten Years After, Uriah Heep, The Cult und traten am Montreux Jazzfestival auf.

Organisiert von:   KiFF

Offizielle Website

Samstag 31. Dezember 2022

KiFF – Aarau

Teilen auf:
Verschoben: The Basement Saints (CH)