PETZI needs you !

Der Kultursektor wurde von den Massnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 hart getroffen und durchlebt harte Zeiten. Um seinen Mitgliedern, die von dieser Situation sehr stark betroffen sind, zu helfen, haben wir den "Petzi Community Fund" eingerichtet, einen Solidaritätsfonds für betroffene Clubs und Festivals. Auf dieser Seite findest du verschiedene Möglichkeiten, die Petzi-Mitglieder zu unterstützen, entweder durch eine direkte Spende an deine Lieblingsclubs oder Festivals, oder durch eine Spende an den "Petzi Community Fund". Dieser ist dafür da, Mitgliedern in besonders akuter finanzieller Not schnell helfen zu können. Danke für deine Unterstützung.

PETZI COMMUNITY FUND

NADIA REID (NZ) / MELISSA KASSAB (CH) - NEW DATE

Dieser Anlass wurde auf 30. April 2021 verschoben

Einen strengen Blick auf die Welt haben, einen fast brutal ehrlichen. Eine anmutige Stimme haben, sich nicht damit zufrieden geben. NADIA REID ist auf dieser seltsamen Insel umhergezogen, die schönsten Lieder hätten ihr beim Schummeln gut geholfen. Doch den Teufel hat sie ausgesperrt: Dem strengen Blick, dem feinen Geist, der darin aufflackert, sei Dank. The Guardian schreibt: Anleitung bieten auf dem Territorium der Ungewissheit. Dem anzufügen bleibt MELISSA KASSAB aus Genf am Genfersee, die sie sich einer rustikal-amerikanischen Tradition des Liederschreibens verschrieben hat, einer Einführung kaum mehr bedarf und Anmut bietet auf dem Territorium der Gewissheit. (mrk)

Eintritt ab 18 Jahre - Ausweiskontrolle!

Organisiert von:   ISC

24. September 2020

ISC – Bern

  • Türöffnung:
    19:30
Teilen auf:
NADIA REID (NZ) / MELISSA KASSAB (CH) - NEW DATE