Noche Jaguar: Frente Na Ma (COL), Los Destilados de Berna

Die neuste Ausgabe der Noche Jaguar stellt die traditionelle Cumbia in den Mittelpunkt der Nacht. Die afro-karibische Band Frente Na Ma lässt Gaitas, Trommeln und Maracas ertönen. Die Kolumbianer*innen bringen mit ihrer Musik traditionelle afro-kolumbianische Rhythmen und Stile wie Bullerengue, Porro, Puya, Chandé und Mapalé in helvetische Gefilde – und ihr Publikum garantiert zum Tanzen!

Eröffnet wird der Abend von Los Destilados de Berna, eine lokale Band, die 2017 aus der Cumbia-Szene in Bern hervorgegangen ist. Musiker aus Chile, Ecuador und Argentinien spielen Cumbia, die sie selbst als «gut gereift, gelagert und geschmackvoll» bezeichnen - definitiv etwas für Gourmets.

Die Afterparty schmeisst Upa Chalupa, unsere starke Frau hinter den Plattentellern, zusammen mit «Karibe Soundsystem», dem neuen Projekt des ecuatorianischen DJ Kutkatchi. Kenner*innen der Dubstep-Szene ist Kutkatchi als Teil des Kollektivs Dubtopia ein Begriff.

Der Jaguar brüllt im Betondschungel – folgt seinem Ruf!

Konzert Party

Organisiert von:   Gaskessel

Offizielle Website

18. April 2019

Gaskessel – Bern

  • Türöffnung:
    21:00
  • Konzertbeginn:
    21:00
Teilen auf:
Noche Jaguar: Frente Na Ma (COL), Los Destilados de Berna