Kino im Bistrot: Infinity under naked feet (Bern)

Die beiden Künstler Lukas Andrae (live Video) und Sebastian Bättig (Guitar/FX) kreieren einen faszinierenden Mikrokosmos aus Licht und Klang. Den Verfallsprozessen in der Natur auf der Spur, zeigt Lukas Andrae verblüffende Videoaufnahmen die in eine ganz eigene, unbekannte Welt entführen. Wie die Wurzeln eines Baumes durchwächst die feinfühlige und vielschichtige Klangwelt Sebastian Bättigs diesen Kosmos und entwickelt ihn zu einem Ganzen.
Tod und Zerfall erscheinen so plötzlich schön und faszinierend, fordern aber auch dazu auf, sich mit sich selbst und seiner Umgebung auseinander zu setzen.

Lukas Andrae, live Video
Sebastian Bättig, Guitar/FX

Ein gemütlicher Video-Musik-Abend mit Suppe und Dessert erwarten euch.

Eintritt Veranstaltung: 20.-
Eintritt Veranstaltung & Suppe und Dessert: 30.-

Suppe und Dessert: ab 18:30 Uhr
Filmbeginn: 20:00 Uhr

Organisiert von:   Musigbistrot

Offizielle Website

24. Februar 2019

Musigbistrot – Bern

  • Türöffnung:
    18:30
  • Konzertbeginn:
    20:00
Teilen auf:
Kino im Bistrot: Infinity under naked feet (Bern)