Sirup Gagavil & Kevin Chesham - Camilla Sparksss - Zenobia

Ab CHF 25,00

Kaufe Tickets

Sirup Gagavil & Kevin Chesham
Es gibt Konzerte, die haben einen legendären Ruf. Weil sie besonders gut waren oder einzigartig oder einfach auf dem Punkt. Ein solches Konzert hat das Duo Sirup Gagavil & Kevin Chesham am ersten Hugo Panzer Festival gegeben. So geschrieben im Programm des Pod’Ring 2018. Jetzt lassen wir uns am Duo Festival auf der Bühne des Le Singe überraschen. Auch der Schreibende weiss nicht was uns erwartet, aber das Wissen, dass zwei hervorragende Musiker auf der Bühne stehen steigert die Vorfreude und die Neugier. Wir kennen sie beide, Sirup als Gitarrist von Puts Marie und Kevin als Drummer von Death by Chocolate. Let’s Rock………

Camilla Sparksss
Nachdem Barbara Lenhoff die Band „Peter Kernel“ vorübergehend beiseitelegt, verwöhnt sie uns mir Ihrem Duo Camilla Sparksss. Barbara wurde am 17.12.83 von einer Schweizerin und einem deutschen Vater in Kenora (Ontario, Kanada) geboren. Sie wuchs an den grossen Seen im Nordwesten von Ontario in Indianer Reservaten auf. Die Radio Sender spielten Michael Jackson, The Police, Bonnie Tyler und „Sweet Dreams“ von Eurythmics. Musik, die direkt durch die Nabelschnur ging. Innen heiss und aussen kalt. Das Ergebnis ist ein Lo-Fi-Körpererlebnis mit einem starken Electro-Pop-Sound. Stellen Sie sich „Beat it“ von Jackson vor, verlangsamt, verzerrt und von einem Hai gesungen. Hier ist Camilla Sparksss!

Zenobia
Zenobia ist ein Projekt von Nasser Halahlih, einem Vorreiter der elektronischen Musik im Nahen Osten. Er und sein Bandkollege Isam Elias starteten das Projekt 2017 in Haifa, inspiriert von Zenobia, der Königin von Palmyra, die in Levante und Ägypten im 3. Jahrhundert n.Chr. lebte und herrschte.
Zenobia erschaffen einen der stärksten Synthie-Sounds in der Region zwischen Haifa und Amman. Sie verbinden arabische Pop-Melodien aus der Levante, quer durch Palästina bis hinunter nach Nordafrika mit elektronischen Beats und mischen dazu syrische und arabische Dabke-Rhythmen vermehrt mit ägyptischen Einflüssen.
Als starker Live-Act haben Zenobia in kurzer Zeit ein großes Publikum in Palästina und Israel um sich gesammelt und waren dieses Jahr das Highlight auf dem PMX-Festival in Ramallah!

Organisiert von:   Le Singe

Offizielle Website

23. Februar 2019

Le Singe – Bienne-Biel

  • Türöffnung:
    20:00
  • Konzertbeginn:
    21:00
Teilen auf:
Sirup Gagavil & Kevin Chesham - Camilla Sparksss - Zenobia